Einträge von Stefan Kessler

Positionspapier Integrale Theorie nach Wilber

Wilbers integraler Ansatz ist eine Meta-Theorie zur Erklärung der Welt bzw. der Wirklichkeit, die den Charakter eines Ordnungsinstrumentariums hat. Zur Umsetzung dienen fünf Operationalisierungskomponenten (Quadranten, Ebenen, Linien, Zustände und Typen), die er unter dem Begriff AQAL (all quadrants, all levels) zusammenfasst

Positionspapier Integrales Weltbild

Das Weltbild bezeichnet die Interpretation der Welt, die in einem bestimmten Kulturkreis zu einer bestimmten Zeit die allgemein anerkannte Auffassung von Wirklichkeit repräsentiert. Es prägt, in Abhängigkeit vom Selbstverständnis (Menschenbild) und vom Bewusstein, das Verhältnis des Menschen zu seiner Mitwelt.

Positionspapier Ökologie

„Wir leben heute in einer global vernetzten Welt, in der die Interdependenz aller biologischen, psychologischen, soziologischen und ökologischen Phänomene nicht mehr zu übersehen ist. Um diese Welt angemessen beschreiben zu können, brauchen wir eine ökologische Perspektive…“ (Capra)

Foto des Vorstands und Logo VIAL

  Der Vorstand Stefan Kessler, Beat Feurer, Katharina Dossenbach, Marianne Quast Das Logo der VIAL  VIAL Logo 300 Dpi – 9 cm breit mit weissem Hintergrund VIAL Logo 72 Dpi 440 × 200 mit weissem Hintergrund VIAL Logo 72 Dpi 440 × 200 mit transparentem Hintergrund